Logo DIE ZEIT Verlagsgruppe

MARTENS & PRAHL

Lübeck, Schleswig-Holstein

Daten und Fakten

Inhaberfamilien
Familien Bartelt, Schellack, Mardfeldt und Ballauff

Gründer
Heinrich Martens, 1898, in Lübeck

Branche
Versicherungsmakler

Standorte
Hauptsitz Lübeck; deutschlandweit über 90 Beteiligungen an selbstständigen Partnerunternehmen, dazu einige Beteiligungen im europäischen Ausland und Mitbegründer eines internationalen Maklernetzwerkes

Mitarbeitende
ca. 950 (2019)

Umsatz
100 Mio. Euro (2019)

Ausbildungsplätze p. a.
ca. 20

Familieneinfluss
die Gesellschafter Julie Schellack, Holger Mardfeldt und Peter Ballauff sowie Alexandra Jung, Thes Dallmeier-Tießen und Thomas Großmann gehören der Geschäftsleitung an

Unternehmensanteile der Familien
die Familie Bartelt/Schellack hält 40 % der Anteile; die Familien Mardfeldt und Ballauff je 30 %

Kontrollgremien
Beirat

Die MARTENS & PRAHL Gruppe ist ein Zusammenschluss mittelständischer Versicherungsmakler. Die Dienstleistung umfasst Beratung und Betreuung der Kundinnen und Kunden im Risikomanagement und allen damit zusammenhängenden Versicherungsfragen. Die MARTENS & PRAHL Versicherungskontor GmbH & Co. KG (Holding) hält Beteiligungen an 90 selbstständig agierenden Partnerunternehmen. 2018 erwirtschaftete die M&P Gruppe mit ca. 950 Mitarbeitenden einen Umsatz von über 100 Mio. Euro und gehört damit zu den fünf großen Versicherungsmaklern in Deutschland. In einzelnen Versicherungsbereichen ist M&P Marktführer.

Julie Schellack bildet mit Holger Mardfeldt, Peter Ballauff, Alexandra Jung, Thes Dallmeier-Tießen und Thomas Großmann (alle gleichzeitig auch Gesellschafter) die Geschäftsleitung der Holding. Als Kontrollgremium fungiert ein Beirat, der sich paritätisch aus gewählten Vertreterinnen und Vertretern der Partnerunternehmen sowie Holdingmitgliedern zusammensetzt. Eine Präambel zum Gesellschaftsvertrag legt Regeln zur Unternehmensführung fest. Bei entsprechender Eignung sollen bevorzugt Mitglieder der Inhaberfamilien die Nachfolge antreten. Ziel ist, dass aktive Gesellschafter das Unternehmen langfristig fortführen.

Der Ursprung von M&P reicht in das Jahr 1898 zurück, als die Gründungsväter damit begannen, Versicherungen anzubieten, nachdem sie für den eigenen Weinhandel günstigere Versicherungen einkauften. In den 1970er-Jahren entwickelte sich M&P von der Versicherungsagentur zum Versicherungsmakler. Es folgte die Gründung von Partnerfirmen in Norddeutschland. Nach 1989 folgten die Expansion in die neuen Bundesländer sowie ab Ende der 90er-Jahre in Süddeutschland und der Aufbau eines weltweiten Versicherungsmaklernetzwerkes für internationale Kundinnen und Kunden. M&P unterstützt u. a. die Ronald McDonald Kinderhilfe und engagiert sich über die Partnerunternehmen auf regionaler Ebene für zahlreiche soziale Aktivitäten.

Kontakt

MARTENS & PRAHL
Versicherungskontor
GmbH & Co. KG
Moislinger Allee 9 c
23558 Lübeck

Fon: 0451 8818-0
Fax: 0451 8818-280

holdingmartens-prahl.de
www.martens-prahl.de

Die Stärken von MARTENS & PRAHL: passgenaue Lösungen von Industrie ...
... bis Landwirtschaft
Lübeck, der Sitz der MARTENS & PRAHL Holding
„Unsere Partnerfirmen sollen unter dem schützenden Dach der Gruppe in höchstem Maße selbstständig arbeiten.“ Unternehmensphilosophie

Schon gewusst?

 

MARTENS & PRAHL ist ein Spezialisten-Netzwerk mit fundiertem Know-how und Erfahrung, wenn es um Lösungen für besondere Branchen oder außergewöhnlichen Absicherungsbedarf geht. In den 90 Partnerunternehmen der Gruppe finden sich z. B. erfahrene Expertinnen und Experten für Agrarwirtschaft, Hotels oder Franchise-Systeme, Filmtheater oder Factoring, betriebliche Altersversorgung oder erneuerbare Energien. Für Industrie, mittelständische Unternehmen und Gewerbekunden entwickelt MARTENS & PRAHL individuelle Lösungen und bietet das komplette Service-Portfolio von Risiko-Analyse bis Schadensmanagement aus einer Hand an.