Logo DIE ZEIT Verlagsgruppe

Häfele

Nagold, Baden-Württemberg

Daten und Fakten

Inhaberfamilien
Familien Häfele und Thierer in 3. Generation

Gründer
Adolf Häfele, 1923

Produkte
Möbel- und Baubeschläge, elektronische Schließsysteme und LED-Lichttechnik

Standorte
weltweit 38 Tochtergesellschaften, 23 Verkaufsbüros sowie 5 Produktionsstandorte

Mitarbeitende
8.100

Umsatz
1,5 Mrd. Euro (2019)

Ausbildungsplätze p. a.
60–80

Exportquote
80 %

Die Häfele Gruppe mit Sitz in Nagold im Schwarzwald ist ein internationaler Marktführer für Möbel- und Baubeschlagtechnik sowie für elektronische Schließsysteme und LED-Lichttechnik. Mit einem weltweit einzigartigen Sortiment von 154.000 Artikeln bedient das Familienunternehmen Architekten, Bauherren und Handwerker sowie die Möbelindustrie und den Handel in über 150 Ländern.

Adolf Häfele und Hermann Funk haben den Familienbetrieb 1923 als Fachgeschäft für Eisenwaren gegründet. Schon vier Jahre später zog Adolf Häfele, zwischenzeitlich Alleininhaber, ins Zentrum des aufstrebenden Schreiner- und Tischlerhandwerks nach Nagold.

1949 trat Walther Thierer, der Neffe von Adolf Häfele, ins Unternehmen ein und übernahm die Geschäftsführung. Neben ersten Auslandsgründungen führte er den „Großen Häfele“ ein, das weltbekannte Nachschlagewerk für Beschlagtechnik. Dieses gibt es heute in 24 Sprachen, gedruckt, online sowie als App.

1982 wurde Hans Nock Unternehmensleiter. Er forcierte die Internationalisierung des Unternehmens. Heute hat Häfele weltweit 38 Tochtergesellschaften sowie 23 Verkaufsbüros. Produziert wird an vier Standorten in Deutschland und einem in Ungarn.

2003 übernahm Sibylle Thierer, Tochter von Walther Thierer, die Leitung der Häfele Gruppe. Unter ihrer Führung hat sich Häfele innovativen Themen wie Micro Living, LED-Lichttechnik für Möbel und der Integration von Smart Home Technologien für die Vernetzung von Möbeln und Gebäudesteuerung angenommen. Damit ist Häfele zum Impulsgeber in einer digitalen Welt mit smarter Funktionalität geworden.

Kontakt

Häfele GmbH & Co KG
Adolf-Häfele-Str. 1
72202 Nagold

Fon: 07452 95-0

infohaefele.de
www.haefele.de

Sibylle Thierer ist die Vorsitzende der Geschäftsführung von Häfele.
Der Familienbetrieb entwickelt, produziert und vertreibt Produkt- und Softwarelösungen, die beispielsweise in Hotels, Bürogebäuden, aber auch in privaten Haushalten zum Einsatz kommen.
Häfele hat u. a. vielseitige Smart Home Technologien im Produktportfolio.
„Thinking ahead“ Firmengrundsatz

Schon gewusst?

 

Im Jahr 1983 entwickelte Häfele das Minifix-System. Dieser Korpusverbinder nach dem sog. zentrischen Kugelprinzip ist bis heute eine weltweite Erfolgsgeschichte im Bereich der Mitnahmemöbel zur Selbstmontage. Im Berliner Werk von Häfele werden jedes Jahr 500 Mio. Stück der insgesamt 30 Minifix-Varianten hergestellt.